Beiträge

+++ Täuschungsalarm +++

 

Am Freitag, den 06. März 2020 wurde die FF Kogl gemeinsam mit der Feuerwehr St.Georgen im Attergau um 20:24 zu einem Brandmeldealarm ins Rehazentrum „Am Kogl“ gerufen.

Durch die Erkundung des Einsatzleiters stellte sich heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte. Ein Gast des Hauses zündete Weihrauch an, wodurch die Brandmeldeanlage ausgelöst wurde.

Nach circa einer Stunde konnten die Kameraden wieder ins Zeughaus einrücken.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: KLF-A, MTF

Eingesetzte Kameraden: 20 Mann

Einsatzdauer: 1h


 

   

Laufende Einsätze  

   

Unwetterwarndienst  

   

Kommende Termine  

Keine aktuellen Veranstaltungen.