Es brennt - Was tun?

 

Bei einem Brand kommt es in erster Linie auf das richtige Verhalten der Menschen an!

 

Wichtige Verhaltensregel

 

  • Behalten Sie die Ruhe und helfen Sie mit Panik zu vermeiden.
  • Alarmieren Sie schnellstmöglich die Feuerwehr – NOTRUF 122 od. Euro-Notruf 112
  • Retten Sie Personen aus dem Gefahrenbereich
    Hierbei gilt jeodoch: Sich selbst nicht in Gefahr zu bringen!
  • Schließen Sie Türen und Fenster hinter sich.
  • Falls möglich, bekämpfen Sie den Brand. Begeben Sie sich hierbei aber nicht in Lebensgefahr und beachten Sie den Brandrauch, er kann tödlich sein!
    Wichtig: Die Verwendung von Feuerlöschern!
  • Benutzen Sie keine Aufzüge, sie können zur Todesfalle werden!
  • Beim Eintreffen der Feuerwehr, weisen Sie den Einsatzleiter ein und geben ihm Auskunft über gefährdete oder vermisste Personen.
  • Geben Sie der Feuerwehr Hinweise auf den Brandort.
  • Sollten Sie in einem Raum eingeschlossen sein, schließen Sie die Türen und dichten diese nach Möglichkeit ab. Besonders geeignet sind nasse Handtücher oder Kleidungsstücke.
    Öffnen Sie ein Fenster und erregen Sie Aufmerksamkeit.



   

Laufende Einsätze  

   

Unwetterwarndienst  

   

Kommende Termine  

Keine aktuellen Veranstaltungen.