90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Kogl

 

Von Freitag, den 10. Juni 2016 bis Sonntag, den 12.06.2016 feierte die FF Kogl Ihr 90-jähriges Jubiläum mit dem Gründungsfestakt am Freitag, dem Abschnittsbewerb des Abschnittes Attersee am Samstag und einem Frühschoppen am Sonntag.

Die Feierlichkeiten wurden, wie bei der Gründung vor 90 Jahren, am Areal des Schlosses Kogl abgehalten. Für die großzügige Unterstützung und das Wohlwollen der Familie Mayr-Melnhof möchte sich die FF Kogl an dieser Stelle nochmals recht herzlich bedanken!

Beim Gründungsfestakt waren ca. 400 Feuerwehrkameraden/-innen anwesend und wir durften auch zahlreiche Ehrengäste bei schönstem Wetter im Park des Schlosses recht herzlich begrüßen. Kommandant Christian Lechner beschrieb in Seiner Ansprache den Werdegang der FF Kogl von der Pferdebespannten Wehr mit 35 Mitgliedern bis zur heutigen, schlagkräftigen, auf 70 Mitglieder angewachsenen Truppe. Er würdigte auch die Verdienste aller Mitglieder und Verantwortungsträger, die sich in 90 Jahren für Modernisierung, Ausbau und vor allem für die Kameradschaft in Kogl eingesetzt haben.

Am Samstag durften wir ca. 1500 Kameraden von 170 Bewerbs- und Jugendgruppen bei bestem Bewerbswetter begrüßen; Die Leistungen der Gruppen waren auf hohem sportlichen Niveau und auch die Bewerbsgruppe Kogl konnte in der Bronzewertung der 1.Klasse den hervorragenden 2. Rang erreichen (wieder einmal in einem Hundertstel-Krimi gegen die FF Forstern!)

Am Sonntag wurde zum Ausklang unserer Jubiläums-Feierlichkeiten ein Frühschoppen veranstaltet, bei dem wir mit Hendl, Steckerlfisch und Grillspezialitäten für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgten. Viele folgten unserem Ruf nach Kogl und so konnten wir unser Festzelt auch am Abschlusstag noch einmal ordentlich füllen!

Ein solches Fest mit einem herausfordernden 3-tägigen Programm auszurichten, bedarf einer langen und gründlichen Vorbereitung – dafür bedanken wir uns bei allen, die keine Mühen gescheut haben, sich für eine optimale Vorbereitung einzusetzen – allen voran unserem neuen Kommandanten Christian Lechner!

Die Durchführung eines solchen „Projektes“ mit der eigenen Mannschaft würde schnell an seine Grenzen stoßen, wenn nicht die vielen freiwilligen Helfer aus der Kogler Bevölkerung, die Ehefrauen und Freundinnen und auch viele Verwandte und Bekannte der Mitglieder mit vollem Einsatz mitgearbeitet hätten. Dafür gilt allen ein aufrichtiger Dank!

Auch bei der Fa. Jahoda aus Kogl, welche für alle Helfer T-Shirts sponserte, möchten wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken!


Fotos - 90 Jahre Feuerwehr Kogl

 

   

Laufende Einsätze  

   

Unwetterwarndienst  

   

Kommende Termine  

Keine aktuellen Veranstaltungen.