Beiträge

+++ Brand Wohnhaus +++

 

Am Montag, den 13.04.2020 um 00:22 Uhr wurde die FF Kogl gemeinsam mit den Pflichtbereichsfeuerwehren zu einem vermeintlichen Wohnhausbrand gerufen.

Ein Anwohner bemerkte den Feuerschein und alarmierte die Feuerwehr. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass nur der Kompost sowie ein Teil der Hecke Feuer gefangen hatte. Ein Eingreifen unserer Kameraden war nicht mehr notwendig.

Daher konnten wir die Einsatzstelle nach kurzer Rücksprache mit dem Einsatzleiter wieder verlassen.

 

Sonstige Einsatzkräfte:

  • Rotes Kreuz St.Georgen i.A.
  • Polizei St.Georgen i.A.
  • FF Alkersdorf
  • FF St.Georgen i.A.
  • FF Thalham

Eingesetzte Fahrzeuge: KLF-A, MTF

Eingesetzte Kameraden: 18 Mann

Einsatzdauer: 0,5h


Brand Wohnhaus

  • Brand Wohnhaus _1
  • Brand Wohnhaus _2

   

Laufende Einsätze  

   

Unwetterwarndienst  

   

Kommende Termine  

Keine aktuellen Veranstaltungen.